Karriere

Bei uns fühlt man sich wohl!

Der Erfolg unseres Unternehmens ist begründet im Know-how und in der Erfahrung unserer Mitarbeiter. Daher sehen wir die Qualifikation unserer Mitarbeiter als unser wichtigstes Kapital an und ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen. Durch unsere Zugehörigkeit zur Peters Beteiligungsgesellschaft bieten wir die Sicherheit eines soliden Firmenverbunds, gepaart mit der persönlichen Atmosphäre und den flachen Hierarchien eines kleineren Unternehmens. Bei uns kennt jeder jeden; man hilft sich gegenseitig und begegnet einander mit Vertrauen und Respekt.

Durchstarten bei Hampel

Bei uns ist immer etwas zu tun, und das auf hohem Niveau. Denn auch im Bereich der Wellpappe haben Computer und Hightech längst Einzug gehalten: Ob es um den CAD/CAM-gestützten Entwurf neuer Verpackungslösungen geht oder um die Einrichtung und Wartung komplexer Maschinen: Wir bieten abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeiten sowie Ausbildungsplätze mit vielen Möglichkeiten der Weiterentwicklung.

Ausbildung

Dein Berufseinstieg bei Hampel

Bist du technisch interessiert und liegt dir der Umgang mit Maschinen? Dann bewirb dich möglichst rasch für eine Ausbildung bei Hampel!

 

Zum 01.08.2024

Deine Aufgaben:

Als Maschinen- und Anlagenführer*in produzierst du individuell für den Kunden konzipierte Verpackungen
aus Wellpappe. Während der Ausbildung lernst du, wie man Werkzeuge und Produktionssysteme
vorbereitet, Produktionsanlagen bedient und Fertigungsprozesse optimiert. Ebenso führst du im Rahmen
der Qualitätssicherung Labortests durch.

Dein Profil:

  • Qualifizierter Hauptschul- oder Realschulabschluss
  • Mathematisches und technisches Verständnis
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Logisches Denken
  • Handwerkliches Geschick

Deine Vorteile:

Als Familienunternehmen sind uns Werte wie Langfristigkeit, kurze und schnelle Entscheidungswege,
Zusammenhalt und gegenseitiger Respekt wichtig. Aber natürlich bieten wir Dir auch viele ganz konkrete
Vorteile:

  • Tarifvertrag und 30 Tage Urlaub
  • Eine gute Vergütung (im 1. Ausbildungsjahr 1.140 Euro, im 2. Ausbildungsjahr 1.220 Euro)
  • Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Kostenfreie Parkplätze
  • Abwechslungsreiche, vielseitige und breitgefächerte Ausbildung
  • Intensive Betreuung sowie Stärkung und Weiterentwicklung der Persönlichkeit
  • Angenehmes, familiäres Betriebsklima
  • Selbstständiges Arbeiten und hohe Eigenverantwortung
  • Nach erfolgreicher Ausbildung erhältst Du ein Übernahmeangebot

Wir freuen uns auf dich und deine Bewerbung. Wenn du vorab Fragen hast, melde dich einfach bei Thomas Drissen (Tel. 02191 992153).

Remscheider Wellpappenfabrik Otto Hampel GmbH & Co. KG

Thomas Drissen (Ausbilder), Borner Straße 28, 42897 Remscheid, Tel. 02191 / 992 - 0, E-Mail: bewerbung@hampel.de

Download Anzeige

Für die Wartung unserer modernen Maschinen und Anlagen erwirbst du Qualifikationen in der Metallbearbeitung, Elektrotechnik, Hydraulik, Pneumatik und Steuerungstechnik.

  • Spanen, Trennen und Umformen
  • Programmieren mechatronischer Systeme
  • Installieren und Testen von Hard- und Software
  • Aufbauen und Prüfen von Steuerungen
  • Inbetriebnahme, Funktions- und Sicherheitsprüfungen
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Sichere Dir einen guten Start für eine erfolgreiche Karriere. Interessiert? Dann sende bitte Deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen an Remscheider Wellpappenfabrik Otto Hampel GmbH & Co. KG, Borner Straße 28, 42897 Remscheid, Herrn Thomas Drissen, E-Mail: bewerbung@hampel.de

Zum 01.08.2024:

Industriekaufleute sind bei uns in allen kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen tätig. Dazu gehören Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.

 

Damit Du einen Eindruck von den Aufgaben bekommst, welche wir Dir gerne in den verschiedenen Abteilungen vermitteln möchten, hier einige Beispiele:

  • Mitarbeit bei der Lohn- / Gehaltsabrechnungen, Prämienermittlung
  • Kalkulations-/ Angebotserstellung  bis hin zur Rechnungsschreibung
  • Angebotseinholung sowie Verhandlungen mit Lieferanten
  • Verbuchung von Rechnungen in der Finanzbuchhaltung sowie Kostenrechnung
  • Tourenplanung und Lagerverwaltung
  • Planung und Steuerung von Herstellungs-/ Fertigungsprozessen

Die Regelausbildungszeit beträgt 3 Jahre, verkürzte Ausbildungsdauer (2,5 Jahre) ist möglich

 

Sichere Dir einen guten Start für eine erfolgreiche Karriere. Interessiert? Dann sende bitte Deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen an Remscheider Wellpappenfabrik Otto Hampel GmbH & Co. KG, Borner Straße 28, 42897 Remscheid, Herrn Thomas Guderian, E-Mail: bewerbung@hampel.de

Download Anzeige

Als Fachlagerist/in bist du für die Annahme der Waren und deren sachgerechte Lagerung verantwortlich. Ebenso übernimmst du Aufgaben im Warenausgang wie die Zusammenstellung der Lieferungen.

  • Organisation von Warenein- und -ausgang
  • Kontrolle und Inventur des Lagerbestands
  • Verwaltung und Dokumentation der Logistik
  • Kommissionierung von Lieferungen
  • Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Sichere Dir einen guten Start für eine erfolgreiche Karriere. Interessiert? Dann sende bitte Deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen an Remscheider Wellpappenfabrik Otto Hampel GmbH & Co. KG, Borner Straße 28, 42897 Remscheid, Herrn Thomas Drissen, E-Mail: bewerbung@hampel.de

Zum 01.08.2024:

Als Elektroniker*in Betriebstechnik erlernst Du alle elektrischen Grundlagen sowie die Programmierung von
Antrieben und deren Steuerung. Du verbindest elektrische und elektronische Komponenten mit
mechanischen Bauteilen und baust diese in komplexe Anlagen und Maschinen ein. Weiterhin führst Du
Prüfungen anhand elektronischer und mechanischer Diagnose- und Messgeräte aus, was zur einwandfreien
Funktion der Anlage führt. Zusätzlich gehören Reparatur- und Wartungsarbeiten zu Deinen Tätigkeiten,
ebenso wie die Installation und Instandhaltung der notwendigen Steuerungssoftware sowie Arbeiten im
Bereich Gebäudetechnik.

Dein Profil

  • Qualifizierter Realschulabschluss
  • Mathematisches und technisches Verständnis
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Logisches Denken
  • Handwerkliches Geschick

Deine Vorteile
Als Familienunternehmen sind uns Werte wie Langfristigkeit, kurze und schnelle Entscheidungswege,
Zusammenhalt und gegenseitiger Respekt wichtig. Aber natürlich bieten wir Dir auch viele ganz konkrete
Vorteile:

  • Tarifvertrag und 30 Tage Urlaub
  • Eine gute Vergütung (im 1. Ausbildungsjahr 1.140 Euro, im 2. Ausbildungsjahr 1.220 Euro,
  • im 3. Ausbildungsjahr 1.300 Euro)
  • Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Kostenfreie Parkplätze
  • Abwechslungsreiche, vielseitige und breitgefächerte Ausbildung
  • Intensive Betreuung sowie Stärkung und Weiterentwicklung der Persönlichkeit
  • Angenehmes, familiäres Betriebsklima
  • Selbstständiges Arbeiten und hohe Eigenverantwortung
  • Nach erfolgreicher Ausbildung erhältst Du ein Übernahmeangebot

Sichere Dir einen guten Start für eine erfolgreiche Ausbildung in einem Unternehmen mit Perspektive.
Wir freuen uns auf Dich und Deine Bewerbung. Und wenn Du vorab Fragen hast, melde Dich einfach bei
Axel Steiner (Tel. 02191 9920).

Remscheider Wellpappenfabrik Otto Hampel GmbH & Co. KG

Axel Steiner, Borner Straße 28, 42897 Remscheid, E-Mail: bewerbung@hampel.de

Download Anzeige

Praktikum

Praktikant m/w/d Produktion Verpackungen aus Wellpappe

 

Ihre Aufgaben:
In unserer Produktion übernehmen Sie vom ersten Tag an spannende Aufgaben. Sie nehmen Betriebsdaten auf, dokumentieren und analysieren sie, automatisieren die Datenerfassung, entwickeln aussagekräftige Reports und erstellen und überarbeiten die Wartungspläne. Bei der Ableitung geeigneter Maßnahmen zur Optimierung und Neugestaltung unserer Arbeitsprozesse im Rahmen unserer KVP-Strategie bringen Sie Ihre Ideen gezielt ein. Zudem unterstützen Sie uns operativ in laufenden Projekten.

Ihr Profil:

  • Student/in der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder Produktionstechnik, mindestens im dritten Semester
  • Technisches Verständnis
  • Eigenständige Arbeitsweise
  • Analytisches Denken, das Sie zum gemeinsamen Erfolg im Team einsetzen
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an Remscheider Wellpappenfabrik Otto Hampel GmbH & Co. KG, Borner Straße 28, 42897 Remscheid, Herrn Martin Dehn, E-Mail: bewerbung@hampel.de

Download Anzeige

Wir bieten Dir ein spannendes Praktikum im Bereich Herstellung, Weiterverarbeitung und Entwicklung von Verpackungen.

Im Rahmen Deiner Tätigkeit als Praktikant, bekommst Du Einblicke in die Produktionsabläufe und unterstützt unser Team mit kleineren Planungsaufgaben.

Mit Unterstützung unserer Verpackungsentwickler, bekommst Du die Möglichkeit, aktiv verschiedene Projekte zu begleiten.

Interessiert?

Dann sende uns bitte Deine Bewerbungsunterlagen an Remscheider Wellpappenfabrik Otto Hampel GmbH & Co. KG, Borner Straße 28, 42897 Remscheid, Herrn Thomas Drissen, E-Mail: bewerbung@hampel.de

Download Anzeige

Jobangebote

per sofort, Vollzeit, unbefristet

Schwerpunkte Ihrer Verantwortung sind:

  • Bedienung und Pflege einer Wellpappenverarbeitungsmaschine
  • Einhaltung der Arbeitsschutz- u. Sicherheitsvorschriften
  • Vorbereitende Maßnahmen für die Produktion an der Maschine
  • Optimierung der Einstellparameter für einen produktiven Maschinenlauf
  • Kleine Wartungen und Instandhaltungsarbeiten sowie Störungsbeseitigungen
  • Produktionsüberwachung und Qualitätskontrolle
  • Enge Zusammenarbeit im Team sowie mit den angrenzenden Abteilungen

Ihr Profil:

  • Fundierte Industrieerfahrung als Maschinenbediener/in oder eine entsprechende Ausbildung in diesem Bereich wünschenswert
  • Verantwortungsvoller Umgang mit Betriebsmitteln
  • Umsichtigkeit, Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Korrektheit
  • Einbringen von Optimierungsvorschlägen
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (Wechselschicht: Früh-/Spätschicht)
  • Erfahrungen im Umgang mit EDV-Systemen

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an Remscheider Wellpappenfabrik Otto Hampel GmbH & Co. KG, Borner Straße 28, 42897 Remscheid, Herrn Martin Dehn, E-Mail: bewerbung@hampel.de

Download Anzeige

per sofort, Vollzeit, unbefristet

Schwerpunkte Ihrer Verantwortung sind:

  • Bedienung und Pflege einer Wellpappenverarbeitungsmaschine
  • Einhaltung der Arbeitsschutz- u. Sicherheitsvorschriften
  • Vorbereitende Maßnahmen für die Produktion an der Maschine
  • Optimierung der Einstellparameter für einen produktiven Maschinenlauf
  • Kleine Wartungen und Instandhaltungsarbeiten sowie Störungsbeseitigungen
  • Produktionsüberwachung und Qualitätskontrolle
  • Enge Zusammenarbeit im Team sowie mit den angrenzenden Abteilungen

Ihr Profil:

  • Fundierte Industrieerfahrung als Maschinenbediener/in oder eine entsprechende Ausbildung in diesem Bereich wünschenswert
  • Verantwortungsvoller Umgang mit Betriebsmitteln
  • Umsichtigkeit, Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Korrektheit
  • Einbringen von Optimierungsvorschlägen
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (Wechselschicht: Früh-/Spätschicht)
  • Erfahrungen im Umgang mit EDV-Systemen

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an Remscheider Wellpappenfabrik Otto Hampel GmbH & Co. KG, Borner Straße 28, 42897 Remscheid, Herrn Martin Dehn, E-Mail: bewerbung@hampel.de

Download Anzeige

Auch wenn Sie Ihre Traumposition derzeit nicht unter unseren Jobangeboten finden sollten oder wir derzeit keinen freien Arbeitsplatz anbieten können, freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung.

Thomas Drissen
Technische Ausbildung
T: 02191 / 992-153
F: 02191 / 992-120

Thomas Guderian
Kaufmännische Ausbildung
T: 02191 / 992-161
F: 02191 / 992-160



Remscheider Wellpappenfabrik
Otto Hampel GmbH & Co. KG

Kontakt
Borner Straße 28
42897 Remscheid

Telefon: +49 (0) 21 91 / 992 0
Fax: +49 (0) 21 91 / 992 120

E-Mail: info@hampel.de